Stadt Luzern: Polizei nimmt zwei Einbrecher fest

Versione stampabileVersione PDF
Stadt Luzern: Polizei nimmt zwei Einbrecher fest
Die Luzerner Polizei hat am frühen Donnerstagmorgen zwei Einbrecher festgenommen. Die beiden Männer waren zuvor in ein Clublokal in der Stadt Luzern eingedrungen und haben Lebensmittel gestohlen. Die beiden Einbrecher sind am frühen Donnerstagmorgen, den 7. Dezember in die Räumlichkeiten vom Segelclub Tribschenhorn am Tribschenhornweg in der Stadt Luzern eingebrochen. Vor Ort haben die beiden Täter sämtliche Räume durchsucht und Lebensmittel, Schnaps und Zigarren entwendet. Einer der beiden Täter hat sich beim Einbruch eine Schnittwunde zugezogen. Kurz später hat die Luzerner Polizei am Bahnhof zwei Männer kontrolliert. Einer der beiden Männer hatte eine Verletzung an der Hand. Es stellte sich heraus, dass es sich bei den beiden Schweizern um die Einbrecher vom Tribschenhornweg handelte. Die Polizei konnte bei Ihnen das Deliktsgut sicherstellen. Beide Einbrecher (26 Jahre) waren stark alkoholisiert (1.7mg/L und 08.7 mg/L). Sie sind geständig, den Einbruch verübt zu haben.
pizza piazza locarno
lugachange
Claciopoli

Ultime news

promozione pubblicita

Accesso utente

nervoso e tifoso
 
salotto gabry