Rüti: Drei Raser aus Kosovo festgenommen, Sportwagen sichergestellt

Versione stampabileVersione PDF
Rüti: Drei Raser aus Kosovo festgenommen, Sportwagen sichergestellt
Die Kantonspolizei Zürich hat in Rüti am Sonntagnachmittag, den 18. Juni einen Sportwagen angehalten und im Anschluss drei mutmassliche Raser verhaftet. Das Fahrzeug wurde sichergestellt. Kurz nach 13.00 Uhr gingen bei der Kantonspolizei Zürich mehrere Meldungen ein, wonach im Zürcher Oberland, insbesondere im Raum Tann, Dürnten und Rüti ein Fahrzeug mehrmals mit übersetzter Geschwindigkeit durch Quartiere gerast sei. Kurz nach 15.00 Uhr konnte das Auto in Rüti gesichtet und angehalten werden. Gemäss derzeitigem Erkenntnisstand dürften drei Personen dieses Fahrzeug gelenkt haben. Die drei Männer im Alter zwischen 19 und 40 Jahren aus der Schweiz und dem Kosovo wurden verhaftet; das Fahrzeug sichergestellt. Zuständig für die Strafuntersuchung ist der Leiter der Verkehrsgruppe der Staatsanwaltschaft Zürich.
pizza piazza locarno
lugachange
Claciopoli

Ultime news

promozione pubblicita

Ultimi commenti

Accesso utente

nervoso e tifoso
 
salotto gabry